Peter Helmes‘ kleine unkorrekte Islam-Bibel

(Joachim Siegerist) Ohne Alarmanlagen, Pfefferspray und Schusswaffe kann Peter Helmes inzwischen nicht mehr leben. Und das mitten in Deutschland. Was um Gottes willen hat der Mann denn getan, werden Sie vielleicht fragen, dass er derart gefährdet ist. Handelt es sich um einen Mafiaboss oder einen Spitzenpolitiker? Nein, weder noch. Peter Helmes ist Mitte 70, er ist ein Konservativer, ein Christdemokrat. Aber er hat etwas Ungeheuerliches getan. Er veröffentlichte eine kleine unkorrekte Islam-Bibel. Details dazu von Joachim Siegerist, dem Vorsitzenden von „Die Deutschen Konservativen e.V.“ – inkl. Angabe, wo man das Buch kostenlos bestellen kann.

Read More…
Advertisements

Was die CDU dringend braucht: eine Erneuerung ohne Merkel

(Peter Helmes) Den Unionsparteien sind wesentliche Werte abhanden gekommen und zwar keine Äußerlichkeiten, sondern Werte, deren Vernachlässigung, ja Streichung durch die Merkel-Führung die Union von Grund auf verändert hat. Und sie haben dazu geführt, dass CDU und CSU scharenweise Mitglieder verloren gegangen sind und damit letztlich die Gründung der AfD verursacht haben. Was die CDU dringend benötigt, ist eine Erneuerung ohne Merkel, konstatiert Peter Helmes.

Read More…

Die fünf Bücher des Jahres 2018

(Jürgen Fritz, 08.12.2018) Das Jahr neigt sich langsam seinem Ende zu. Eine gute Gelegenheit, einen Blick zurückzuwerfen, welches die Neuerscheinungen des Jahres im Büchermarkt waren, zumal wenige Wochen vor Heiligabend dem ein oder anderen vielleicht noch Ideen für Weihnachtsgeschenke respektive Tipps für die Lektüre zwischen den Jahren willkommen sind. Hier also meine persönlichen Top-Five des Jahres 2018.

Read More…

Facebook löscht Hinweise auf unser Buch, das es schon vor Erscheinen in Bestsellerlisten schafft

(Hanno Vollenweider, 16.11.2018) Die Zensur sei die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heiße Inquisition, notierte der österreichische Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor Johann Nepomuk Nestroy (1801 – 1862) schon vor über 150 Jahren. Und weiter schrieb er: „Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“ – Nun möchte man meinen, dass diese finsteren freiheitsfeindlichen Zeiten doch längst vorbei seien. Ja wirklich, das möchte man doch meinen, oder? Ich bin nicht ganz sicher, aber ich habe das Gefühl, dass Hanno Vollenweider etwas anderes meint. Zu Recht oder zu Unrecht? Was meinen Sie?

Read More…

Wir sind noch mehr: Deutschland in Aufruhr

(Jürgen Fritz, 15.11.2018) Zum ersten Mal haben sich die bekanntesten Autoren der Freien Medien zusammengetan und legen ein gemeinsames Buch mit über 500 Seiten Umfang vor. Es handelt sich um 21 Autoren, Blogger und Aktivisten, denen es vor allen Dingen um eines geht: um einen Aufruf zur Verteidigung der Demokratie und des Rechtes auf freie Meinungsäußerung.

Read More…

Gemeinsame Erklärung prominenter Publizisten, Künstler und Wissenschaftler

(Jürgen Fritz) Rund tausend Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker haben in einer gemeinsamen Erklärung den friedlichen Demonstranten gegen die Asylpolitik der Bundesregierung ihre Solidarität zugesichert. Ein aus meiner Sicht ganz wichtiges Zeichen, dass diese Personenkreise sich hinter die Aktionen auf der Straße stellen. Es tut sich was im Lande und die Wellen schlagen immer weitere Kreise. Machen auch Sie mit.

Read More…

Jürgen Fritz Blog überholt die ersten Tageszeitungen und auch KenFM

(Jürgen Fritz) Obschon ich auf Facebook seit über einer Woche wieder gesperrt bin, was eine Einbuße von mehreren tausend Lesern pro Tag bedeutet, steigt Jürgen Fritz Blog zwar deutlich gebremst, aber dennoch weiter und hat nun nach The European – Das Debattenmagazin, rubikon.news, katholisch.de und freitag – Das Meinungsmedium auch die Tageszeitungen neues Deutschland und Junge Welt, aber auch KenFM überholt.

Read More…

Jürgen Fritz Blog überholt Augsteins „der Freitag – Das Meinungsmedium“

(Jürgen Fritz) Wenn sich die Wahrheit unsubventioniert verbreiten kann, schlägt sie die subventionierte Lüge, meinte Roland Baader einmal. Wie wahr! Jakob Augstein ist der leibliche Sohn von Martin Walser, der rechtliche Sohn und Erbe von Rudolf Augstein, dem Spiegel-Gründer. Er ist nicht nur ein ultralinker Multimillionär und TV-Liebling, sondern auch Miteigentümer des Spiegel-Verlages sowie Eigentümer, Geschäftsführer, Verleger und Chefredakteur von „der Freitag – Das Meinungsmedium“. Augsteins „freitag.de“ hat „Jürgen Fritz Blog“, der erst seit einem Jahr richtig betrieben wird und der ganz allmählich zur absoluten Spitzengruppe der alternativen Medien aufschließt, inzwischen bereits hinter sich gelassen.

Read More…

Jürgen Fritz Blog überholt The European

(Jürgen Fritz) Die Leserzahlen von juergenfritz.com steigen weiter rapide an. Erstmals konnte Jürgen Fritz Blog weltweit in die Top 100.000 aufsteigen und in Deutschland in die Top 5.000, hat jetzt sogar bereits The European – Das Debattenmagazin überholt.

Read More…