Eine Einladung an alle: deutliche Worte von Stefan Aust zum Migrationspakt

(Jürgen Fritz, 26.11.2018) Stefan Aust ist nicht irgendjemand. Über 13 Jahre lang war er Chefredakteur des Spiegel, seit mehr als vier Jahren ist er Herausgeber der Welt. In eben jener Zeitung veröffentlichte er gestern einen langen Artikel zum Thema Migrationspakt und der hat es in sich! Die Freien Medien kritisieren seit Wochen und Monaten diesen Teufelspakt, wie Michael Klonovsky ihn nannte, und haben dabei etliches offengelegt und herausgearbeitet. Nun aber geht ein großes Blatt der Leitmedien diesen Pakt frontal an und zerlegt ihn grandios.

Read More…

Merkels Pandemie-Experten: Diese Wissenschaftler beraten die Regierenden in der Coronakrise

(Stefan Groß-Lobkowicz, 19.01.2021) Krisenstimmung im Kanzleramt. Die Infektionszahlen sinken, aber die Impfungen laufen nach wie vor langsam an. Das Hauptproblem sind neue Mutationen. Am Montag hat die Kanzlerin einen Beraterstab zusammengerufen, um über eine härtere Gangart im Kampf gegen Corona zu sprechen. Der Shutdown geht in die nächste Stufe. Schon heute will Merkel mit den Länder-Regierungschefs neue Verschärfungen vereinbaren. Doch was raten die Wissenschaftler? Stefan Groß-Lobkowicz berichtet.

Read More…

Hat Merkel, während Menschen qualvoll ersticken, erneut gegen das eigene Volk agiert?

(Stefan Groß-Lobkowicz, 05.01.2021) Tausende Menschen ersticken jede Woche qualvoll und Deutschland schafft es nicht einmal, die Über-80-Jährigen zu impfen. Im Kreuzfeuer der Kritik steht besonders Gesundheitsminister Jens Spahn. Doch wie ein Brief belegt, ist dieser eher Opfer einer katastrophalen Kompetenzverschiebung, die maßgeblich von Angela Merkel und der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zu verantworten ist. Stefan Groß-Lobkowicz berichtet.

Read More…

Merkels und Spahns Impfdesaster: Der Gesundheitsminister und seine Versäumnisse

(Stefan Groß-Lobkowicz, 04.01.2021) Der BioNTech-Impfstoff wurde in Deutschland mithilfe deutscher Steuergelder entwickelt. Doch gerade die Bundesrepublik hat es versäumt, bei BioNTech ausreichend Impfstoffe zu ordern. Noch größer war Merkels fatale Entscheidung, die Verteilung der Impfstoffe an Brüssel zu delegieren. Und die Liste an Fehlern und Versäumnissen, die auf das Konto des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn gehen, wird immer länger, wie Stefan Groß-Lobkowicz aufzeigt.

Read More…

Ludwig van Beethoven: zum 250. Geburtstag des Musikgenies und glühenden Freiheitsverfechters

(Stefan Groß-Lobkowicz, 26.12.2020) Es gibt Meisterdenker und Klassiker der Musikgeschichte. Ludwig van Beethoven war Deutschlands Genius der Symphoniekantate. Damit betrat er neuen Boden und schuf eine Musik, die auch nach zwei Jahrhunderten immer noch fasziniert. Vor 250 Jahren wurde das Genie in Bonn geboren, doch zu Ruhm wird er erst in seiner Wiener Zeit gelangen. Was aber fasziniert Beethoven an den Idealen der Aufklärung? Stefan Groß-Lobkowicz begibt sich auf Spurensuche.

Read More…

Vom Flüchtlingstreffen direkt zum Hummeressen: Die Grünen und die Moral

(Stefan Groß-Lobkowicz, 14.12.2020) Sie haben beste Chancen, nächstes Jahr in einer neuen Bundesregierung mitzumischen. Doch mancher Grüner fährt zweigleisig – zumindest moralisch. So geht Hamburgs Justizministerin Anna Gallina (rechts) schon mal gern auf Kosten des Steuerzahlers vom Flüchtlingstreffen direkt zum Hummeressen. Ein grüner Tempolimit-Befürworter überschreitet die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 57 km/h. Stefan Groß-Lobkowicz fühlt den Grünen auf den Zahn.

Read More…

92,2 Prozent der ARD-Volontäre wählen Grün-Dunkelrot-Rot

(Stefan Groß-Lobkowicz, 07.12.2020) Die nächste Generation von Journalisten bei ARD und Deutschlandradio wählt zu 92,2 Prozent Grüne, Linkspartei und SPD. Dürften nur sie wählen, würde die Union an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern, FDP und AfD sowieso. Dies ist das Ergebnis einer Befragung von ARD-Volontären unter dem Journalistennachwuchs des Rundfunkverbundes und dem Deutschlandradio. Stefan Groß-Lobkowicz berichtet.

Read More…

Ibiza-Affäre erscheint in neuem Licht: Druck auf SZ und SPIEGEL steigt

(Stefan Groß-Lobkowicz, 24.08.2020) Im Mai 2019 hatte die Ibiza-Affäre eine heftige Regierungskrise in Österreich ausgelöst, die nicht nur für gehörigen politischen Sprengstoff sorgte, sondern sogar das Regierungsbündnis aus ÖVP und FPÖ zerbrechen ließ. Das damals geleakte Ibiza-Video ist nun auf 31 Seiten in Schriftform erschienen und bringt neues Licht in einen der medial gehyptesten Skandale der letzten Jahre – mit womöglich verheerenden Folgen für den SPIEGEL und die Süddeutsche Zeitung, wie Stefan Groß-Lobkowicz verdeutlicht.

Read More…

Merkels heimlicher Außenminister

(Stefan Groß-Lobkowicz, 11.07.2020) Am 1. Juli 2020 übernahm Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Immer wenn Europa in Gefahr steht, rückt die deutsche Kanzlerin in den Mittelpunkt und mit ihr ein Mann, den nur wenige kennen, von dem es kaum Bilder gibt: Uwe Corsepius. Aber wer ist Angela Merkels „Mister No“, den Insider seit langem für den insgeheimen deutschen Außenminister halten? Stefan Groß-Lobkowicz nimmt ihn unter die Lupe.

Read More…

Hölderlin, Hegel, Beethoven: Die Popstars der Freiheit feiern 250. Geburtstag

(Stefan Groß-Lobkowicz, 04.07.2020) Das Jahr 2020 ist so etwas wie der Rock’n’ Roll der Geistesgeschichte und es ist das Jahr der großen Deutschen. Die drei Genies Hölderlin, Hegel und Beethoven feiern ihren 250. Geburtstag. Der Geist der Freiheit wehte durch ihre Dichtungen, Philosophien und wurde Musik. Die Freiheit floss buchstäblich durch die Adern aller drei und in der Französischen Revolution sahen sie einen Aufbruch in eine neue Welt, ein Göttergeschenk, wie Stefan Groß-Lobkowicz aufzeigt.

Read More…

Merkels vier Coronakrisenmanager

(Stefan Groß-Lobkowicz, 08.04.2020) Krisenmanager sind in Coronazeiten gefragt. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gleich vier davon. Drei von ihnen sind potentielle Kanzlerkandidaten: Markus Söder, Jens Spahn und Armin Laschet. Doch da ist noch einer und der ist vielleicht der wichtigste von allen, wie Stefan Groß-Lobkowich deutlich macht.

Read More…

Albert Camus: Mit Sisyphos gegen das Absurde

(Stefan Groß-Lobkowicz, 23.02.2020) „Etsi deus non daretur“ – zu Leben als ob es Gott nicht gäbe. Für Dietrich Bonhoeffer war es die Lebensmaxime eines bekennenden Christen. Für Albert Camus, den Denker des Absurden, ist es die Herausforderung des Lebens, das in einer sinnlosen Welt nur die Revolte proben kann, dem aber alle metaphysischen Rückversicherungen unmöglich bleiben. Stefan Groß-Lobkowicz setzt gegen den Terror von Hanau Camus‘ menschliche Wärme: Im Anblick der Grausamkeiten dieser Welt bleibt Camus‘ menschliche Wärme und zündet Kerzen an, wo das Absurde in die Brunnenstuben des Bösen gestiegen ist und die Gesellschaft an den Grundfesten erschüttert.

Read More…

Greta Thunberg: Marionette des linken Mainstreams

(Stefan Groß, 01.03.2019) Die Welt hat ein neues Orakel. Delphi ist out, die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg in. Seit dem Klimagipfel in Katowice und ihrem Auftritt beim Weltwirtschaftsforum 2019 in Davos ist die Schülerin so etwas wie die selbstinkarnierte Vernunft des Wahren, Guten und Schönen. Wer gegen den Jungsporn und ihr Wertebild wettert, erntet einen gewaltigen Shitstorm, wie Stefan Groß verdeutlicht.

Read More…

Nachruf auf Robert Spaemann, den Philosophen der Katholiken

(Stefan Groß und Jürgen Fritz, 13.12.2018) Robert Spaemann ist im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Stuttgart verstorben. Der Philosoph war tief geprägt vom christlichen Glauben und zwar in seiner katholischen Ausprägung. Er war ein ganz und gar unzeitgemäßer Denker und genau das machte ihn so interessant. Ein Nachruf von Jürgen Fritz und Stefan Groß.

Read More…

Wird er der neue CDU-Vorsitzende und nächste Kanzler?

(Stefan Groß, 29.10.2018) Er gilt als konservativ und wirtschaftsliberal, der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz. Wenn es einem gelingen könnte, die CDU aus dem Umfragetief heraus und zu alter Macht zurückzuführen, dann am ehesten ihm, meinen nicht wenige. Doch wofür steht der Mann, den Merkel einst als politischen Gegner und Herausforderer entmachtete?

Read More…