Sawsan Chebli mitten in Deutschland erneut aufs Übelste diskriminiert

(Jürgen Fritz, 13.03.2019) Es ist einfach nicht zu fassen, was diese Frau in unserem Land immer wieder erleiden muss. Viele fragen sich längst, wie sie das nur auszuhalten vermag und warum sie nicht längst aus Deutschland emigriert, um nicht zu sagen geflohen ist. Nun also schon wieder und dieses Mal fast noch schlimmer als all die anderen Male. Ein Fall, der einem fast den Atem verschlägt.

Read More…
Werbeanzeigen

Wenn s’Annegret mal einen Witz macht und die Neuen Linken rot sehen

(Axel Stöcker & Jürgen Fritz, 05.03.2019) Über Trump können Sie so viele Witze reißen, wie Sie wollen. Egal wie schlecht diese sind, da wird Ihnen nie etwas passieren. Witze über Erdogan kein Problem. Söder, Orban, Putin alles prima. Männer als solche gehen überhaupt immer. Doch es gibt einige Gruppen, über die darf man niemals Scherze machen: Behinderte, Muslime, Frauen und natürlich das dritte Geschlecht. Nun hat AKK sich so schön an den neulinken Zeitgeist rangerobbt, dachte eigentlich, da wäre sie auch an Fasching auf der sicheren Seite, doch dann das. Da hat sie doch tatsächlich die Trennlinie zwischen Männern und Inter- bzw. Transsexuellen nicht deutlich genug gezogen. Wie konnte das nur passieren?

Read More…

Frauen in der Politik: Notwendiges Übel oder Notwendigkeit?

(Uta Ogilvie, 20.02.2019) Im Rahmen des Wochenendseminars „Frauen und politische Partizipation“ der Desiderius-Erasmus-Stiftung vom 8. bis 10. Februar 2019 hielt Uta Ogilvie einen Vortrag. In diesem machte sie deutlich: Die Massenmigration ist die geheime Rache der Linken für den Zusammenbruch des Sozialismus. Außerdem arbeitete sie heraus, wie der Feminismus die Männer so sehr schwächte, dass sie ihre ureigenen Qualitäten verloren und jetzt kaum noch fähig sind, unsere Gesellschaft in ausreichender Zahl zu verteidigen. Deshalb müssen jetzt die Frauen ran – aus schierer Notwendigkeit. Lesen Sie hier Ihren gesamten Vortrag.

Read More…

Die heuchlerische #MeToo-Kampagne

(Jürgen Fritz) Ein Hollywood-Widerling, der Schauspielerinnen jahrelang sexuell ausbeutete. Was für ein gefundenes Fressen für die neuen Linken, um der sexuellen Gewalt gegen Frauen und Mädchen den Kampf anzusagen. Doch worum geht es diesen Heuchler(inne)n wirklich? Handelt es sich vielleicht nur um ein gigantisches Ablenkungsmanöver?

Read More…

Wie die M-Medien sich selbst demontieren

(Alexander Wendt) Es gibt Menschen und auch Institutionen, die verfügen über die besondere Gabe, sich selber vollkommen demontieren zu können. Eine Tragödie? Nein, das nicht, meint Alexander Wendt. Aber großes, fast schon grimmepreisverdächtiges Theater.

Read More…

Allahs Wahlempfehlung für die nächste und allah folgende Bundestagswahlen

(Jürgen Fritz) Vor kurzem erst hatte der türkische Großsultan Recep Tayyip Erdoğan dazu aufgerufen, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen. Doch nun hat sich im letzten Augenblick sein Vorgesetzter persönlich zu Wort gemeldet und eine unmissverständliche Anordnung erteilt. Das anstrengende Selbstdenken und die mühsame eigene Urteilsbildung entfallen nun doch noch zum Glück. Lesen Sie hier, was der Eine und Einzige empfiehlt.

Read More…

Wissenschaftlicher Beweis erbracht: Deutsche sind schon von Natur aus rassistisch

(Jürgen Fritz, 16.02.2018) Vielen haben es sich schon lange gedacht, andere haben es nur vermutet, manche regelrecht befürchtet, doch nun ist es wissenschaftlich eindeutig belegt: Deutsche sind schon von Natur aus Rassisten und Sexisten. Sie können gar nichts dafür. Dies ist genetisch bedingt und dagegen kann man nicht ankommen. Lesen Sie hier die schrecklichen Fakten und wie man es herausfand respektive nachweisen konnte.

Read More…