Niemand verliert immer, niemand gewinnt immer – Ein Rückblick auf die French Open bei den Damen

(Jürgen Fritz, 11.06.2018) Die eine stand zum viertel Male in einem Grand Slam-Finale, hatte die drei zuvor alle verloren. Die andere stand zum siebten Male in einem Endspiel eines Tennisturniers, hatte bisher alle sechs gewonnen. Man durfte also gespannt sein, ob beide Serien halten oder beide reißen würden. Simona Halep gegen Sloane Stephens, so lautete die Finalpaarung bei den diesjährigen French Open. Ein Rückblick auf dieses Saisonhighlight und die letzten Jahre im Damentennis von Jürgen Fritz.

Read More…

Tennisrekorde im Herreneinzel

(Jürgen Fritz, 06.06.2018) Vorgestern, einen Tag nach seinem 32. Geburtstag, gewann Rafael Nadal sein 900. Match als Tennisprofi im Herreneinzel. Nur vier Spieler errangen in ihrer Karriere mehr Siege auf der ATP-Tour. Doch das ist nicht die einzige Rubrik, in welcher der Spanier ganz weit oben steht.

Read More…

Clash of Generations: Alexander Zverev heute im Finale von Rom gegen Sandplatzkönig Rafael Nadal

(Jürgen Fritz) Besser hätte es für den Turnierveranstalter in Rom kaum laufen können. Im Finale des Masters 1000-Events, eines von neun dieser Kategorie weltweit, der zweithöchsten im Tennissport, stehen sich heute die Nr. 1 und die Nr. 2 der Setzliste, die Nr. 2 und 3 der Welt gegenüber: der zehnfache French Open-Sieger und Sandplatzkönig Rafael Nadal (31) und der Titelverteidiger von Rom und frischgebackene Madrid-Champion Alexander Zverev (21).

Read More…