Aussteiger-Programm für Mainstream-Journalisten, die sich ehrlich machen wollen

(Pressemitteilung der AfD, 29.11.2019) Am Mittwoch präsentierten mehrere AfD-Abgeordnete ein Melde-Portal für Mainstream-Journalisten, die die Fake-News, die ständigen Manipulationen und einseitige Berichterstattung satt haben. Vorbild waren ähnliche Portale in USA und UK von James O’Keefe und Tommy Robinson, die bereits handfeste Skandale aufgedeckt haben. „Das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wankt. Programmatische Armut und politische Meinungseinfalt führten in den letzten Jahren dazu, dass immer weniger Bürger das Programm der öffentlich-rechtlichen Anstalten sehen und finanzieren wollen“, so die Organisatoren der Konferenz freier Medien Petr Bystron, Nicole Höchst, Udo Hemmelgarn und Uwe Schulz.

Read More…