Man stelle sich vor, Akif Pirinçci wäre in der Türkei wegen Hetze gegen den Islam und das Türkentum eingesperrt worden

(Michael Klonovsky) Der Journalist Deniz Yücel ist ein exponierter Vertreter der vom hiesigen Establishment gehätschelten Version des „Hate Speech“. Er wurde inhaftiert, weil er kritisch über Erdoğans Umwandlung des Landes in ein Sultanat berichtete. Der Mann mag unappetitlich sein, feige ist er offenbar nicht. Was uns zu jener frommen Schar zivilgesellschaftlich engagierter Landeskinder führt, die sich vehement für die Freilassung Yücels einsetzten. Man stelle sich vor, Akif Pirinçci wäre in der Türkei wegen Hetze gegen den Islam und das Türkentum eingesperrt worden – ob all diese Guten und Gerechten dann auch eifrig seine Freiheit gefordert hätten?

Read More…

Deniz Yücel kommt frei und die deutschen Machteliten überschlagen sich vor Begeisterung

(Jürgen Fritz) Deniz Yücel ist wieder in Freiheit. Ein Jahr lang saß er in türkischer Untersuchungshaft. Terrorpropaganda und Volksverhetzung wurde ihm vorgeworfen. Die türkische Staatsanwaltschaft forderte 18 Jahre Freiheitsentzug, doch heute wurde Yücel aus der Haft entlassen. Laut seinen Anwalt wurde keine Ausreisesperre verhängt, somit kann der „Welt“-Reporter nach Deutschland zurückkehren. Dies löste bei einigen regelrechte Begeisterungsstürme aus. Hierzu ein Kommentar von Jürgen Fritz.

Read More…

Wissenschaftlicher Beweis erbracht: Deutsche sind schon von Natur aus rassistisch

(Jürgen Fritz) Vielen haben es sich schon lange gedacht, andere haben es nur vermutet, manche regelrecht befürchtet, doch nun ist es wissenschaftlich eindeutig belegt: Deutsche sind schon von Natur aus Rassisten und Sexisten. Sie können gar nichts dafür. Dies ist genetisch bedingt und dagegen kann man nicht ankommen. Lesen Sie hier die schrecklichen Fakten und wie man es herausfand respektive nachweisen konnte.

Read More…

Kommt nach Berlin zum Marsch der Frauen! – Wie aus verwöhnten, weltfremden Kindern Terroristen wurden, die gestoppt werden müssen

(Marianne Raison) Am Samstag, den 17.02.2018, wird um 15 Uhr eine Demonstration vom Halleschen Tor in Berlin-Kreuzberg bis nach Berlin-Mitte vors Kanzleramt führen. Sie ist angelegt als Protest gegen die Welle brutaler Gewalt gegen Frauen im öffentlichen Raum, die als unmittelbare Folge der unkontrollierten Einwanderung von Millionen zumeist muslimischen Männern angesehen wird. De facto ist es ein Protest gegen den allgemeinen Status Quo, von dem die Migrationspolitik ein wesentlicher Teil ist. Eine Teilnehmerin ruft uns zu: Kommen Sie nach Berlin zu diesem wichtigen Marsch der Frauen, damit wir diesen Wahnsinn endlich stoppen!

Read More…

ARD-Deutschlandtrend: SPD stürzt auf 16, AfD steigt auf 15 Prozent

(Jürgen Fritz) Der Sturz der SPD Richtung 10 Prozent geht weiter, während die AfD weiter nach oben klettert und nun fast gleichauf ist im Kampf um Platz 2. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend (Infratest dimap) fällt die SPD um zwei Punkte auf jetzt 16 Prozent, die AfD steigt dagegen weiter auf nun 15 Prozent. Ebenfalls zulegen können die Grünen, während die FDP weiter fällt.

Read More…