Die gefährlichsten weltlichen Ideologien unserer Zeit: Kulturrelativismus und Kommunismus

(A.R. Göhring, 01.04.2019) Dushan Wegner meinte einmal sinngemäß, der politisch-korrekte kulturelle Relativismus sei die gefährlichste Ideologie unserer Zeit. Im Westen vertritt die politisch korrekte Klasse die Ansicht, dass alle Kulturen gleich viel wert seien, die nicht-westlichen meist noch etwas mehr als unsere. A.R. Göhring beleuchtet Kulturrelativismus, Kommunismus und Kulturmarxismus und zeigt auf, mit welchen Maschen diese stets arbeiten, um die Menschen übers Ohr zu hauen.

Read More…
Werbeanzeigen

Schluss mit dem Genderunfug!

(Monika Maron, Wolf Schneider, Walter Krämer, Josef Kraus, 12.03.2019) Vor einer Woche habe ich hier auf JFB bereits einen Aufruf zum Stop der Gendersprache veröffentlicht, der von 22 Personen erstunterzeichnet war, unter anderem von Dr. Frank Böckelmann, Prof. Dr. Norbert Bolz, Eckhard Kuhla, Lothar Kopp, Matthias Matussek,  Helmut Markwort, Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider und Uwe Tellkamp. Seit einigen Tagen gibt es noch einen zweiten Aufruf zum Widerstand gegen den Genderunfug vom Verein Deutscher Sprache mit 100 Erstunterzeichnern, inklusive einer Petition, die hier ebenfalls vorgestellt werden soll.

Read More…

Endlich Anarchie oder: Wo bitte geht’s am schnellsten zum failed state?

(Kurt Klarich, 10.03.2019) Man muss sich das wirklich auf der Zunge zergehen lassen: Der Bundespräsident ermutigt Minderjährige die Schule zu schwänzen und gegen einen Klimawandel zu demonstrieren, von dem keiner weiß, ob es ihn überhaupt gibt. Die deutschen Medien liegen einer schwedischen Göre zu Füßen und können sich kaum noch einkriegen. Hallelujah! Es ist soweit. Der Zerfall dieser Kultur geht in die Endphase. Die Anarchie naht und bald fallen die letzten Bollwerke der Vernunft und wir können ausrufen: Alles ist erlaubt!

Read More…