Captain Tom an COVID-19 verstorben

(Jürgen Fritz, 02.02.2021) Vor knapp zehn Monaten erlangte der Weltkriegsveteran Tom Moore weltweite Berühmtheit. Kurz vor seinem 100. Geburtstag startete er an seinem Rollator marschierend einen Spendenlauf, um auf die Not des britischen staatlichen Gesundheitssystems und dessen Angestellten aufmerksam zu machen. Jetzt ist der 100-Jährige selbst schwer an COVID-19 erkrankt, musste künstlich beatmet werden und ist heute verstorben.

Read More…