CSU-ler: „Ihr spinnt doch, der Merkel ist das dt. Volk egal“ – Wie aus der Machtprobe eine Regierungskrise wurde

(Jürgen Fritz, 15.06.2018) Die einen meinen, es sei alles nur eine gigantische Show, ein So-tun-als-ob, um die AfD nicht weiter anwachsen zu lassen. Man baue einen Pseudo-Siegfried auf, der sich dem alten Drachen mutig und selbstlos, ja wild entschlossen in den Weg stelle, während er in Wahrheit unverdrossen mit diesem zusammenwirke. Alles sei abgesprochen und ein inszeniertes Spektakulum fürs staunende Publikum. Die anderen meinen, jetzt komme es endlich zum großen, längst überfälligen Showdown, aus dem nicht beide Seiten lebend heraus kämen. Vielleicht liegt die Wahrheit ja irgendwo in der Mitte.

Read More…

Konservative Revolution der Bürger

(Michael Klonovsky) Die ZDF-Marionetta Slomka habe den Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Alexander Dobrindt im Interview vor laufender Kamera zerlegt, war diese Tage zu lesen. Nun neigt der genannte christlich-sozial-unionierte Herr tatsächlich nicht selten zu professionellem strategischem, jedoch fürchterlich geist- und inhaltslosem Gestammel und blieb eine Antwort, was er denn mit der „konservativen Revolution der Bürger“ eigentlich meine, in der Tat vollends schuldig. Der so gar nicht geist- und inhaltsarme Michael Klonovsky liefert die von Dobrindt verweigerte Explikation nach, dies so, dass nicht mehr sehr viele Fragen offen bleiben dürften, nicht einmal für Slomka und das ZDF.

Read More…