Zur Dialektik des Gebets des metaphysischen Asketen

(Jürgen Fritz, 13.05.2022) Man muss im Beten, wissend dass da nichts ist, sich gleichwohl vorstellen, dass da Etwas wäre, das einen hören kann. Man muss sich vorstellen, dass das Gebet auch im Äußeren eine Wirkung erzielen könnte. Dann entfaltet das Gebet eine ungleich andere innere Wirkung, auf die es ankommt.

Read More…

Laschet denkt über Ostern nach

(Jürgen Fritz, 02.04.2021) Die geplante „Osterruhe“ ist gescheitert. Die dritte Welle der Pandemie rollt weiter auf uns zu. Inzidenzwerte und die Zahl der COVID-19-Intensivpatienten schnellen schon wieder in die Höhe. Die Lage sei „extrem ernst“, sagt Armin Laschet. Er wolle jetzt über Ostern erstmal in Ruhe nachdenken. Von anderen Länderchefs will der CDU-Chef und NRW-Ministerpräsident sich dabei nichts vorschreiben lassen. JFB belauschte heimlich die Denkfortschritte.

Read More…