Hochschule hat Kekulé des Dienstes vorläufig enthoben

(Jürgen Fritz, 24.12.2021) Damit hat Alexander Kekulé wohl nicht gerechnet. Seit 1999 ist der bekannte Virologe Inhaber eines Lehrstuhls an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Diese hat nun nach Einleitung eines Disziplinarverfahrens eine vorläufige Dienstenthebung gegen Kekulé ausgesprochen. Der Vorwurf: ungenügendes Nachkommen seiner Lehrverpflichtungen.

Read More…