Innenministerin auf Tuchfühlung mit neomarxistischen Faschisten?

(Jürgen Fritz, 06.02.2022) Seit Dezember 2021 ist Nancy Faeser (SPD) im Kabinett Scholz Bundesministerin für Inneres und Heimat, damit zuständig für Kriminalitätsbekämpfung und den Schutz unserer Verfassung. Nun wurde bekannt, dass Faeser noch 2021 für eine Organisation schrieb, bei der sich die Frage stellt, ob sie nicht als verfassungsfeindlich einzustufen ist.

Read More…