Schlimmster Massenmord in der Geschichte Kanadas

(Jürgen Fritz, 20.04.2020) In der Nacht von Samstag auf Sonntag erhielt die Royal Canadian Mounted Police einen Notruf. Ein Bewaffneter sei in Portapique, ca. 130 Kilometer nördlich von Halifax, der Hauptstadt der Provinz Nova Scotia, unterwegs. Als die Polizei dort eintrifft, macht sie eine schreckliche Entdeckung und es beginnt eine Verfolgungsjagd über zwölf Stunden mit etlichen weiteren schrecklichen Funden.

Read More…