Klimaleugner lautet das wahre Unwort des Jahres 2019: Warum dies eine gute Wahl war

(Jürgen Fritz, 13.01.2020) Die Leser haben entschieden: „Klimaleugner“ wurde zum wahren Unwort des Jahres 2019 gewählt. 1.005 (21,2 Prozent) der 4.740 Leser, die an der Wahl teilgenommen haben, haben sich für dieses schreckliche Wort entschieden, das wie kaum ein anderes das sprachliche und kognitive Niveau sowie zugleich die Boshaftigkeit derer offen legt, die es verwenden, um Kritiker der Klimawandel-Hysterie zu diskreditieren. Warum dieses Wort so unschön, falsch, schlimm und unangebracht ist, sei hier erklärt.

Read More…