Der Philosophie-Vorspieler: Vom Schein und Sein

(Jürgen Fritz, 22.08.2020) „Der Philosoph, der in der Öffentlichkeit eingreifen will, ist kein Philosoph mehr, sondern Politiker; er will nicht mehr nur Wahrheit, sondern Macht.“ (Hannah Arendt) – „Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert; es kömmt drauf an, sie zu verändern.“ (Karl Marx) – „Philosophen denken nach.“ (Konrad Paul Liessmann)

Read More…

80 Jahre und neugierig wie eh: Thomas Kielinger

(Thomas Schmid, 16.07.2020) Es gibt ins Alter gekommene Menschen, die jugendlich wirken, weil sie den Eindruck erwecken, sie seien nie erwachsen geworden. Weil sie den einzigartigen Kosmos der Kindheit nicht verließen, sei es aus Angst vor der Welt, sei es weil sie den Bildern, Farben, Gerüchen, Geräuschen ihrer frühen Tage verfallen blieben. Auch Thomas Kielinger, der vor 80 Jahren, im July 1940, in Danzig zur Welt kam, wirkt auf eine Weise noch immer jugendlich. Aber aus ganz anderen Gründen: seiner Neugier wegen zum Beispiel. Thomas Schmid würdigt seinen Kollegen, der es sich bewahrt hat, im Neuen das Alte wie auch das Neue zu erkennen.

Read More…