Alexander Zverev wins in Acapulco first higher-ranked tournament since 2018

(Jürgen Fritz, 21.03.2021) Done! Alexander Zverev wins the ATP 500 tournament (D category) in Acapulco, beating world number five Stefanos Tsitsipas 6-4, 7-6 in the final after 2:17 hours. This is his first victory in a higher-ranked tournament above the ATP 250 series (E) since November 2018. At the D tournament in Dubai, however, there was a surprise final, quite unlike in Acapulco, where the tournament’s number one and number two faced each other in the final.

Read More…

Alexander Zverev gewinnt in Acapulco erstes höherrangiges Turnier seit 2018

(Jürgen Fritz, 21.03.2021) Geschafft! Alexander Zverev gewinnt das ATP 500 Turnier (D-Kategorie) in Acapulco, schlägt dort im Finale den Weltranglistenfünften Stefanos Tsitsipas nach 2:17 Stunden mit 6:4, 7:6. Dies ist sein erster Sieg bei einem höherrangigen Turnier oberhalb der ATP 250-Serie (E) seit November 2018. Beim D-Turnier in Dubai kam es dagegen ganz anders als in Acapulco, wo sich die Eins und die Zwei des Turniers im Endspiel gegenüberstanden, zu einem Überraschungsfinale.

Read More…