Was ich als ontologischer Asket von einem metaphysischen Spekulanten erwarte

(Jürgen Fritz, 04.02.2020) Was ich als ontologischer Asket von einem metaphysischen Spekulanten („Gläubigen“) erwarte, wenn er von mir intellektuell ernst genommen werden möchte, ist nicht, dass er seine metaphysische spekulative Weltanschauung ablegen muss, aber doch das Folgende.

Read More…