Vermischung ist immer gut – Das neue Dogma

(Jürgen Fritz, 07.08.2019) Die optimale Trinktemperatur von Kaffee liegt bei ca. 65 bis 70 Grad Celsius. Wenn man in eine Tasse eingeschenkten Kaffee kurz stehen lässt, hat er genau diese optimale Temperatur. Lässt man ihn jedoch noch länger stehen, dann kühlt er mit der Zeit weiter ab. Die Temperatur sinkt allmählich unter 65 Grad Celsius und dann immer weiter, bis er irgendwann nicht mehr richtig schmeckt. Einige ganz Kluge meinen nun, sie hätten ein Verfahren gefunden, wie sie das Abkühlen gänzlich verhindern, ja den schon leicht zu kühlen Kaffee ganz ohne Anstrengung, quasi wie in einem perpetuum mobile, wieder erwärmen könnten, so dass er immer optimal schmeckt, noch besser als zuvor.

Read More…
Werbeanzeigen