Über 2 Millionen Corona-Tote weltweit: Deutschland inzwischen auf Platz 12 mit 45.000

(Jürgen Fritz, 15.01.2021) Mehr als zwei Millionen Menschen sind infolge der Infektion mit SARS-CoV-2 bereits gestorben, 398.000 in den USA, 207.000 in Brasilien. Deutschland hat sich mit 45.000 Corona-Toten weltweit inzwischen auf Platz 12 vorgeschoben. Schlimmer noch: Im Sterben an COVID-19 hat Deutschland pro Einwohner aktuell Spanien, Italien und die USA überholt. In der Impfquote aber liegen all diese Länder vor Deutschland.

Read More…

USA zählen jetzt über 116.000 Corona-Tote, Schweden im Verhältnis noch deutlich mehr

(Jürgen Fritz, 12.06.2020) Seit Anfang April breitet sich das neuartigen Coronavirus weltweit nicht mehr exponentiell aus. Gleichwohl ist SARS-CoV-2 weiter sehr virulent, inzwischen vor allem in Nord- und Süd-Amerika, insbesondere Brasilien. Aber auch die USA schaffen es im Gegensatz zu Deutschland und Italien bislang nicht, die Zahl ihrer aktiven Fälle zu reduzieren. Noch negativer ist aber die Entwicklung in Schweden, wo die Zahl der aktiv Infektiösen sogar immer weiter steil ansteigt und die Zahl der COVID-19-Toten pro Einwohner schon jetzt 4,5 mal so hoch ist wie in Deutschland, fast 11 mal so hoch wie in Norwegen.

Read More…