Wie manipulativ berichtet Spiegel online?

(Hartmut Krauss, 11.11.2017) Ist Einwanderung für Deutschland tatsächlich ein Gewinngeschäft, wie es der UN-Migrationspakt heute und wie es Spiegel online schon lange suggerieren? Oder ist die Gruppe der Ausländer als Ganzes ökonomisch im Schnitt ein gigantisches Minusgeschäft und einige Untergruppen dabei nochmals ganz extrem? Wie Auftragsstudien systematisch als Mittel der Meinungsmanipulation eingesetzt werden. Kritische Anmerkungen zu einem wahren migrantophilen Trommelfeuer von Hartmut Krauss, der die Tendenziösität und manipulativen Techniken von Spiegel online, der hier wohl pars pro toto stehen dürfte, gnadenlos aufdeckt.

Read More…
Werbeanzeigen