Prof. Salzborn: 9/11 war der Auftakt des ersten „echten Weltkriegs“

(Jürgen Fritz, 11.09.2019) Die Terrorangriffe vom 11. September 2001 auf die USA eröffneten auch eine neue Offensive des Antisemitismus. Davon ist der Politologe Professor Samuel Salzborn überzeugt. Und er macht deutlich: Mit 9/11 begann der erste „echte Weltkrieg“. Bei diesem stehe nichts Geringeres auf dem Spiel als das Leben des freien Menschen.

Read More…
Werbeanzeigen