60-Jährige im Berliner Tiergarten wegen 50 Euro erwürgt

(Jürgen Fritz, 18.10.2017) Eine Kunsthistorikerin wird auf dem Nachhauseweg im Berliner Tiergarten überfallen, erwürgt und ausgeraubt. Dringend tatverdächtig: ein 18-jähriger vielfach straffällig gewordener Tschetschene, der eigentlich schon hätte abgeschoben sein sollen.

Read More…