Dresdner Juwelenraub: Drei arabischstämmige Clan-Mitglieder festgenommen

(Jürgen Fritz, 17.11.2020) Vor einem Jahr kam es in Dresden zu einem der spektakulärsten Einbrüche der vergangenen Jahrzehnte. Unbekannte hatten aus der berühmten Schatzkammer Grünes Gewölbe Kunstschätze von kaum schätzbarem Wert gestohlen. Man sprach von einem Milliardenraub. Heute morgen hat die Polizei in Berlin nun drei Tatverdächtige festgenommen. Nach Polizeiangaben gehören alle drei zum Berliner Clan-Milieu.

Read More…

Milliardenraub von Dresden: ein Gleichnis für die Plünderung Deutschlands

(Daniel Matissek, 27.11.2019) Daniel Matissek hat sich die Live-Pressekonferenz zum Dresdner Kunstraub im Grünen Gewölbe angesehen und viel gelernt über Prioritätensetzung im besten Deutschland aller Zeiten. Er zeigt auf: Was hier geschehen ist, ist ein Sinnbild für den Zustand unseres Landes, ein Gleichnis für das, was mit Deutschland, ja mit dem abendländischen Europa insgesamt geschieht.

Read More…