Warum alte Gesellschaften gewöhnlich zur Feigheit neigen

(Jürgen Fritz, 03.11.2020) Mut ist eine sittliche Tugend, siehe meinen Essay Philosophie der Angst. Ältere Gesellschaften bringen diese sittliche Tugend in der Regel eher weniger auf als junge Gesellschaften. Weshalb? Dies ist relativ leicht zu erklären.

Read More…

Philosophischer Start in den Tag: Macht, Bosheit und Schwäche

(Aphorismen, 16.01.2019) „Wenn auch die Fähigkeit zu täuschen ein Zeichen von Scharfsinn und Macht zu sein scheint, so beweist doch die Absicht zu täuschen ohne Zweifel Bosheit oder Schwäche.“ – René Descartes, 1596 – 1650, französischer Philosoph, Mathematiker, Naturforscher und Begründer des Rationalismus, Meditationen über die Grundlagen der Philosophie (Meditationes de Prima Philosophia), 1641

Read More…