Theoretische und praktische Philosophie: das Richtige meinen und das Richtige wollen

(Jürgen Fritz, 07.12.2021) Der Sinn der theoretischen Philosophie besteht letztlich darin, die Welt der Dinge und die Welt der Gedanken, damit auch sich selbst besser zu verstehen. Der Sinn der praktischen Philosophie, insbesondere der Ethik, ist es letztlich, ein besserer Mensch zu werden und damit auch mitzuhelfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Read More…

Im Anfang war der präzise Gedanke

(Jürgen Fritz, 12.02.2019) Präzises Sprechen hat zur Voraussetzung präzises Denken. Ohne dieses ist jenes nicht möglich. Wer präzise denkt, kann beides, er kann genau und ungenau, zum Beispiel poetisch oder einfach so dahin sprechen. Wem die Präzision im Geiste fehlt, der kann nur eines: ungenau sprechen. Und noch eines kommt hinzu …

Read More…