Merz weist den Weg, wie der Belarus-Konflikt zu lösen ist

(Jürgen Fritz, 15.11.2021) Der CDU-Kreisverband Hochsauerland will Friedrich Merz heute als neuen Bundesvorsitzenden nominieren. Merz gewann das Direktmandat im Hochsauerlandkreis bei der Bundestagswahl mit 40,4 Prozent der Erststimmen, einem der besten Ergebnisse aller 3.360 Direktkandidaten aller Parteien in ganz Deutschland. Am Wochenende äußerte sich der CDU-Politiker dezidiert zur hybriden Konfliktführung Weißrusslands gegen die EU.

Read More…

Migrantenkrise: eine Frage zu Lukaschenka und der EU

(Jürgen Fritz, 11.11.2021) Der böse belarussische Diktator Aljaksandr Lukaschenka, der „letzte Diktator Europas“, würde – natürlich mit Rückendeckung vom bösen Wladimir Putin – die arme EU mit Migranten erpressen, verkündet der polit-mediale Komplex seinen arglosen, braven Bürgern tagein tagaus. Ach, es ist doch einfach entlastend, wenn es für jedes Elend, immer genau ein oder zwei Bösewichte gibt, die man für sein Ungemach verantwortlich, ja, denen man wie einem Sündenbock …

Read More…

Wie wir die Freiheitsbewegung in Belarus unterstützen können

(Jürgen Fritz, 16.08.2020) Vor einer Woche fand in Weißrussland die Präsidentschaftswahl statt. Doch diese gilt als Scheinwahl, da relevante Gegenkandidaten teilweise festgenommen wurden und massive Wahlmanipulationen nachgewiesen werden konnten. Anschließend floh die Oppositionskandidatin Swjatlana Zichanouskaja ins Ausland, nachdem ihr Ehemann, der eigentlich gegen den Amtsinhaber Aljaksandr Lukaschenko kandidieren wollte, schon am 29. Mai verhaftet worden war. Zig-, ja Hunderttausende gehen inzwischen in Belarus auf die Straßen, um gegen die Lukaschenko-Diktatur zu demonstrieren. Wir können und sollten diese Freiheitsbewegung unterstützen.

Read More…