Linksextremisten demolieren Gewerkschaft der Polizei-Auto

(David Berger, 15.01.2020) Berlin: Kurz vor dem Jahreskongress der Gewerkschaft der Polizei (GdP) kam es vergangene Nacht zu einem gewalttätigen Anschlag auf das Auto des Pressesprechers der GdP Benjamin Jendro. Kurz danach haben sich Linksextremisten auf “Indymedia“ zur Gewalttat gegen die Gewerkschaft der Polizei bekannt, die sie als „einen von Nazis durchsetzten, rassistischen Scheißverein“ bezeichnen. David Berger berichtet.

Read More…

Hamm: Vier Polizisten privat von bis zu 15 Personen zusammengeschlagen

(Jürgen Fritz, 26.08.2019) Am Wochenende kam es in Hamm (NRW) zu einem Übergriff, der eine neue Dimension darstellen dürfte. In der Nacht von Freitag auf Samstag waren vier Polizisten in ihrer Freizeit unterwegs, als plötzlich ein 19-Jähriger auf einen der vier zukommt und ihn auf einen „zurückliegenden dienstlichen Anlass“ anspricht. Die Polizisten, die weder im Dienst noch in Uniform sind, weisen den jungen Mann zurück. Doch kurz darauf kommt dieser mit bis zu 15 Mann zurück, die sofort über die Polizisten herfallen.

Read More…