Djokovic und Nadal bleiben auch 2020 das Maß der Dinge

(Jürgen Fritz, 02.03.2020) Die beiden alles überragenden Spieler der 2010er Jahre (die zwei holten 28 der 40 Grand Slam-Titel, mehr als doppelt so viele wie alle anderen zusammen!) bleiben auch zu Beginn der neuen Dekade das Maß der Dinge. Vor allem Novak Djokovic startete unfassbar stark ins neue Jahr. Aber auch Rafael Nadal schaffte am Wochenende seinen ersten Turniersieg des Jahres.

Read More…

Turniersieg 100: Roger Federer schreibt erneut Tennisgeschichte

(Jürgen Fritz, 03.03.2019) Das hat vor ihm nur einer geschafft in der sogenannten Open Era ab 1968, seit Profis bei allen Tennisturnieren spielberechtigt sind. Lediglich der US-Amerikaner Jimmy Connors konnte seither mindestens 100 Turniere für sich entscheiden. Nun gibt es einen zweiten, dem dieses Kunststück gelang: Roger Federer, der wohl größte Tennisspieler und vielleicht auch größte Sportler aller Zeiten.

Read More…