Was Trump den Republikanern brachte: Repräsentantenhaus weg, Präsidentenamt weg, Senat weg

(Jürgen Fritz, 09.01.2021) Vier Jahre war Donald Trump Präsident der USA. Es war die Republikanische Partei, welche die Fake-Schleuder zu ihrem Kandidaten machte und ihn ins Amt brachte. Von den „einstmals stolzen Republikanern“ ist „nichts übrig“, sagt der Vorsitzende der Atlantikbrücke, der ehemalige Vizekanzler Sigmar Gabriel. Die Funktionäre dieser Partei hätten „die Seele der Republikaner an einen Gesetzlosen verkauft“. Doch was hat das dieser Partei nun gebracht?

Read More…

Wie Trump vor dem 20. Januar aus dem Amt entfernt werden kann

(Jürgen Fritz, 07.01.2021) Warum wäre es so eminent wichtig, Trump schon vor dem 20. Januar aus dem Amt zu entfernen? Dies wäre von ungeheurer Bedeutung a) für die Präsidentschaft Joe Bidens, denn Trump besitzt nicht die Würde, dieses hohe Amt an den neuen Präsidenten zu übergeben, b) für die Demokratie und c) für die republikanische Partei, die sich nun unbedingt von diesem Feind der Demokratie lossagen muss. Doch wie könnte Trump entfernt werden? Hier gibt es wohl nur eine Möglichkeit.

Read More…

Trump stachelt seine Anhänger zum Sturm aufs Kapitol auf

(Jürgen Fritz, 07.01.2021) Mehrere US-Medien berichten, dass nach dem Sturm von fanatischen Trump-Anhängern auf das Kapitol gestern, hochrangige Regierungsvertreter in Washington erwägen, Donald Trump, noch vor der Amtseinführung des gewählten neuen Präsidenten Joe Biden am 20. Januar, vorzeitig aus dem Amt zu entfernen. Die Frage wird sein, ob dies rechtlich so schnell möglich ist.

Read More…