Einwanderung ist und bleibt das Thema, an dem sich unsere Zukunft entscheiden wird

(Jürgen Fritz, 04.11.2018) Natürlich kann man einiges Negatives über Donald Trump anführen, aber seien wir ehrlich, das kann man über die meisten Menschen, zumal wenn es sich um Spitzenpolitiker handelt. Dass in aller Regel nicht gerade die edelsten und feinsten Charaktere in solche Positionen kommen, sollte eigentlich jedem klar sein. Gleichwohl sind ohne Zweifel drei Eigenschaften für einen Regierungschef besonders wichtig: erstens eine gewisse Authentizität, sich also nicht zu verstellen, den Menschen nichts vorzuspielen, sie nicht infam zu betrügen, zweitens ein ausgeprägter Realitätssinn und drittens sich für das Wohl der Menschen einzusetzen, denen man sich per Eid verpflichtet hat, ihnen zu dienen und sie zu schützen. Und nun betrachten Sie Donald Trump doch einmal unvoreingenommen unter diesen drei Aspekten.

Read More…
Advertisements

Das Heucheln des Heimatministers

(Axel Stöcker) Was sich in Ellwangen abgespielt habe, sei „ein Schlag ins Gesicht der rechtstreuen Bevölkerung“ gewesen, diktierte unser neuer Innen- und Heimatminister Horst Seehofer den Journalisten gestern in die Feder respektive Tasten. Von einem „empörenden Sachverhalt“ sprach der CSU-ler, bei dem „das Gastrecht mit Füßen getreten“ worden sei. Was von solchen Beteuerungen zu halten ist? Axel Stöcker sagt es Ihnen.

Read More…

Gemeinsame Erklärung prominenter Publizisten, Künstler und Wissenschaftler

(Jürgen Fritz) Rund tausend Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker haben in einer gemeinsamen Erklärung den friedlichen Demonstranten gegen die Asylpolitik der Bundesregierung ihre Solidarität zugesichert. Ein aus meiner Sicht ganz wichtiges Zeichen, dass diese Personenkreise sich hinter die Aktionen auf der Straße stellen. Es tut sich was im Lande und die Wellen schlagen immer weitere Kreise. Machen auch Sie mit.

Read More…