Über 450.000 Corona-Tote weltweit: Diese Länder sind am schwersten betroffen

(Jürgen Fritz, 18.06.2020) Bei Deutschlands größtem Schlachtbetrieb, dem Fleischverarbeiter Tönnies, wurden gerade mehr als 650 neue Corona-Infektionen registriert. Das Gesundheitsamt stellte 7.000 Personen unter Quarantäne. Der Schlachtbetrieb muss die Arbeit am Standort Rheda-Wiedenbrück vorerst einstellen und im Kreis Gütersloh werden ab heute alle Schulen und Kitas bis zum Start der Sommerferien geschlossen, nachdem sie gerade erst vor drei Tagen geöffnet wurden. Derzeit gibt es in Deutschland zwar nur etwa 7.650 aktive Corona-Fälle und offiziell (ohne Dunkelziffer) nur knapp 9.000 Covid-19-Tote, gleichwohl ist SARS-CoV-2 weiter virulent. Wie sieht es aber weltweit aus? Hier ein Überblick.

Read More…

An oder mit SARS-CoV-2 gestorben?

(Jürgen Fritz, 12.04.2020) Der Hamburger Rechtsmediziner Professor Klaus Püschel sorgt seit einigen Tagen mit etwas fragwürdigen, zum Teil auch logisch nicht ganz konsistenten Bemerkungen für Schlagzeilen. Er halte „die Angst vor Corona für übertrieben“. Mit seinem Team obduziert Püschel die Toten in Hamburg und er stellt fest: Das Virus sei in all den von ihm untersuchten Fällen nur der letzte Tropfen gewesen. Er sei überzeugt, „dass sich die Corona-Sterblichkeit nicht mal als Peak in der Jahressterblichkeit bemerkbar machen“ werde. Was ist von diesen Aussagen zu halten, wie auch dem vielfach vorgetragenen Hinweis, viele würden MIT dem neuartigen Coronavirus, aber nicht AN ihm sterben? Sind die gemeldeten Todesfallzahlen viel zu hoch oder sind sie eventuell sogar deutlich zu niedrig?

Read More…

Zahl der Corona-Infizierten steigt deutlich an: Europa inzwischen das Epizentrum

(Jürgen Fritz, 16.03.2020) Das Coronavirus breitet sich vor allem in Europa mit rasanter Geschwindigkeit aus. Veranstaltungen werden reihenweise abgesagt, das öffentliche Leben kommt mehr und mehr zum Erliegen. In Deutschland gibt es zur Stunde zwar nur 14 Todesfälle, aber bereits mehr als 7.000 bestätigte Corona-Infizierte. Weltweit sind es aktuell ca. 179.000 und mehr als die Hälfte davon inzwischen außerhalb Chinas, wo die Verbreitung seit Tagen fast vollständig gestoppt werden konnte, während Europa nun das neue Epizentrum darstellt.

Read More…

Coronavirus-Infektion wächst sich zur Pandemie aus

(Jürgen Fritz, 12.03.2020) Die USA haben einen Einreisestopp aus Europa erlassen. Italien schließt fast alle Geschäfte. Zum ersten Mal in der Geschichte wurde ein Bundesligaspiel ohne Zuschauer durchgeführt (Geisterspiel). Das Gleiche in der Champions-League. In Kalifornien wurde eines der größten Tennisturniere der Welt komplett abgesagt. Spitzensportler, Bundestagsabgeordnete und Hollywood-Schauspieler haben sich inzwischen infiziert und die WHO stufte das Ganze gestern Abend nun als Pandemie ein. Hier die wichtigsten aktuellen Informationen zum Coronavirus.

Read More…