Ansgar Graw: Offener Brief an Präsident Joe Biden

(Jürgen Fritz, 21.01.2021) Joe Biden wurde gestern als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Seine Antrittsrede, in der vor allem ein Begriff im Zentrum stand: Einigkeit, hat JFB bereits veröffentlicht. Ansgar Graw, der Herausgeber des „The European“, hat einen bemerkenswerten offenen Brief an den neuen US-Präsidenten verfasst, in dem er vor allem einen zweiten Begriff aufgreift, für den Biden – ganz im Gegensatz zu seinem Vorgänger – besonders steht: Respekt.

Read More…

Joe Bidens Antrittsrede: Wir feiern heute den Triumph der Demokratie

(Dokumentation, 21.01.2021) „Dies ist der Tag Amerikas. Dies ist der Tag der Demokratie.“ Mit diesen Worten begann Joe Biden seine Antrittsrede als 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Und er fuhr fort: „Wir feiern heute nicht den Triumph eines einzelnen Kandidaten, sondern den Triumph der Demokratie. Das Volk, der Wille des Volkes, wurde gehört, und dem Willen des Volkes wurde entsprochen.“ Hier die komplette Rede in Wort, Bild und Ton.

Read More…

Wie Trump vor dem 20. Januar aus dem Amt entfernt werden kann

(Jürgen Fritz, 07.01.2021) Warum wäre es so eminent wichtig, Trump schon vor dem 20. Januar aus dem Amt zu entfernen? Dies wäre von ungeheurer Bedeutung a) für die Präsidentschaft Joe Bidens, denn Trump besitzt nicht die Würde, dieses hohe Amt an den neuen Präsidenten zu übergeben, b) für die Demokratie und c) für die republikanische Partei, die sich nun unbedingt von diesem Feind der Demokratie lossagen muss. Doch wie könnte Trump entfernt werden? Hier gibt es wohl nur eine Möglichkeit.

Read More…

Trump 50 Prozent intelligenter als Merkel: Weißes Haus legt Testergebnisse vor

(Jürgen Fritz, 27.07.2020) Es wurde viel gelacht die letzten Tage über den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump, nur weil er damit geprahlt hatte, einen kognitiven Test mit Bravour absolviert zu haben, wo es doch in Wahrheit ein Demenztest war, der so einfach ist, dass selbst achtjährige Kinder ihn mit Bravour bestehen. Doch nun werden einige bald ausgelacht haben. Denn das Weiße Haus legte jetzt einen eindeutigen Beleg dafür vor, dass Trump volle 50 Prozent intelligenter ist als die viel gerühmte und weltweit höchst angesehene deutsche Kanzlerin Angela Merkel. Wer hätte das gedacht?

Read More…

Wer war der intelligenteste US-Präsident aller Zeiten?

(Jürgen Fritz, 06.06.2020) Donald Trump, der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, hält sich selbst nicht nur für schlau, sondern gar für ein Genie. Seine Beweisführung: Er habe es ja schließlich von einem sehr erfolgreichen Geschäftsmann zum Fernsehstar und zum US-Präsidenten gebracht. Doch welche US-Präsidenten waren wirklich ganz außergewöhnlich intelligent? Eine Studie des renommierten Professors für Psychologie Dean Keith Simonton kommt zu einem interessanten Ergebnis, bei dem einige Präsidenten herausstechen, ganz besonders aber einer.

Read More…

Trump führt Merkel vor der ganzen Welt regelrecht vor, reicht ihr nicht mal die Hand

(Jürgen Fritz, 07.06.2019) Die deutsche Regierungschefin, Angela I., die ewige Kanzlerin, läuft ganz verloren durch den Raum, weiß nicht so recht wohin, ist sichtlich verunsichert. Hinter ihr der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der völlige Ruhe und Souveränität ausstrahlt, sie keines Blickes würdigt. Das ist die Ewige nicht gewohnt. Sie wird immer unsicherer. Jetzt steht sie vor einem Sessel, weiß nicht wohin mit sich. Soll sie sich setzen oder stehen bleiben? Sie senkt sich schon ein wenig, sieht dann aber zu ihm rüber, der aufrecht und voller Selbstsicherheit dasteht. Also bleibt sie auch stehen, macht nun noch mehr verunsichert einen Schritt nach vorne. Schaut wieder zu ihm, er aber nicht zu ihr. Sie bekommt keinen Blick. Nicht einen einzigen. Ihre Unsicherheit steigert sich immer weiter. So wurde sie noch niemals vorgeführt. Und das vor aller Welt.

Read More…

Guck mal, Trump: So geht Präsident!

(Michael Klonovsky) Der Berliner Kurier bildete auf seiner Titelseite vor einiger Zeit groß Frank-Walter Steinmeier und klein daneben den amerikanischen Scheitan ab und schlagzeilte ganzseitig: „Guck mal, Trump: So geht Präsident!“. Diese Titelseite des Boulevardblattes versetze mich wieder einmal in einen jener dem konsequenteren Leser von „Acta diurna“ bereits geläufigen Tagwachträume, in welchem ich mich mit meinem russischen Freund Boris unterhielt.

Read More…