Verfassungsschutz stuft AfD Brandenburg als Beobachtungsobjekt ein

(Pressemitteilung, 15.06.2020) Potsdam – Brandenburgs Verfassungsschutz hat den kompletten Landesverband der Brandenburger AfD als Beobachtungsobjekt im Status eines Verdachtsfalles eingestuft. Das teilten Innenminister Michael Stübgen und Verfassungsschutzchef Jörg Müller heute auf einer Pressekonferenz mit.

Read More…

Zwei Minuten rollte der Schulz-Zug gestern wieder und fuhr erneut komplett an die Wand

(Jürgen Fritz, 13.09.2018) Lange hatte man nichts von ihm gehört. In die fünfte Reihe hat man ihn inzwischen gesetzt. Kaum jemand nimmt noch Notiz von ihm. Doch gestern sollte noch einmal seine große Stunde kommen. Genau genommen waren es nur zwei Minuten. Aber die reichten ihm locker, nicht nur um jegliches Niveau nochmals zu unterbieten, sondern um das Ding unter dem tobenden Beifall der Menge wie gewohnt zielsicher an die nächste Wand zu fahren. Niemand ist darin so souverän wie Martin Schulz. Das muss man ihm wirklich lassen.

Read More…

Alexander Gaulands vollständige Vogelschiss-Rede

(Dokumentation, 07.06.2018) Diese Rede sorgte die letzten Tage für einiges Aufsehen. Auch ich selbst habe Alexander Gauland für seine Wortwahl heftig, aber doch sachlich kritisiert. Zumeist wird jedoch nur ein kleiner Ausschnitt aus seiner Rede zitiert, der Teil, in dem der Ausdruck „Vogelschiss“ vorkommt. Jürgen Fritz Blog dokumentiert hier die gesamte Rede, so dass jeder, der möchte, sich ein Bild machen kann, in welchem Kontext dieser Ausdruck fiel.

Read More…

Ciceros Eigentor

(Jürgen Fritz, 07.06.2018) Christoph Schwennicke gilt als einer der renommiertesten Journalisten in Deutschland. Vor sechs Jahren übernahm er von seinem Vorgänger Michael Naumann (SPD) die Chefredaktion des „Cicero“. Zuvor war er fünf Jahre für den „Spiegel“ tätig und davor elf Jahre für die „Süddeutsche Zeitung“. Mit seinem Artikel vom Sonntag über Alexander Gauland hat Schwennicke nun derart daneben gegriffen, dass sich die Frage stellt, wie so etwas möglich und wofür dieser Totalausfall symptomatisch ist.

Read More…

Gauland zeigt Größe

(Jürgen Fritz, 04.06.2018) Die einen sehen wie Insassen einer geschlossenen Nervenheilanstalt überall ständig Gespenster: „kalkulierte Provokationen“, „Rassisten“, „Nazis“ und was weiß ich nicht noch alles. Die anderen möchten sich zum Teil schon fast sektenartig zusammenrotten und wer es wagt, Kritik auch nur an einem einzigen Wort eines AfD-Politikers zu üben, von dem möchte man sich am liebsten lossagen. Doch zum Glück gibt es noch einige Vernünftige, denen Reflexionsvermögen, Selbstkritikfähigkeit sowie Charakter noch nicht abhanden gekommen sind.

Read More…

Liebe AfD, wie dämlich kann man eigentlich sein?

(Jürgen Fritz, 03.06.2018) Hitler und die Nazis seien nur „ein Vogelschiss in über tausend Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte“, sagte Alexander Gauland gestern auf dem Bundeskongress der Nachwuchsorganisation Junge Alternative im thüringischen Seebach in einem Grußwort an die AfD-Jugend. Lieber Herr Gauland und liebe AfD, wenn Sie mir die Frage erlauben: Wie dämlich kann man eigentlich sein?

Read More…