Tichys Satire, Cheblis G-Punkt und Bärs Rücktritt aus Protest

(Jürgen Fritz, 24.09.2020) Dorothee Bär (CSU) ist seit 18 Jahren Bundestagsabgeordnete, seit 2018 Staatsministerin und Regierungsbeauftragte für Digitalisierung. Außerdem war sie bisher Mitglied in der Ludwig-Erhard-Stiftung. Das will sie nun aber nicht mehr sein und trat aus Protest gegen den bisherigen Vorsitzenden Roland Tichy zurück, weil in dessen Magazin Sawsan Cheblis G-Punkt Erwähnung fand.

Read More…

Florian Schroeder auf der Corona-Demo: Wahrheit – Freiheit – Satire

(Jürgen Fritz, 09.08.2020) Querdenken 711, der Stuttgarter Verein, der seit April regelmäßig Demos für Grundrechte und gegen die Corona-Regeln organisiert, hatte für den gestrigen Samstag den Mainstream-Kabarettisten Florian Schroeder als Redner eingeladen, der selbst aus Baden-Württemberg stammt und seit vielen Jahren regelmäßig in der ARD auftritt. In Stuttgart hielt Schroeder „beim Feind“ respektive in der Höhle des Löwen eine gut elf-minütige Rede über Wahrheit, Freiheit und Satire. Man ließ ihn dort immerhin ausreden und bedankte sich, dass er den Mut aufbrachte, dort zu sprechen.

Read More…

Verbrannter Name: Firmen gehen reihenweise pleite

(Jürgen Fritz, 06.08.2020) Wer hätte das gedacht? Nicht die Corona-Pandemie macht vielen Firmen in Deutschland den Garaus, sondern ihr Name. Elektrogeschäfte sind genauso betroffen wie Arztpraxen und viele andere. Doch die deutschen Behörden haben bereits reagiert und eine Härtefallregelung eingerichtet, mit der schnell und unbürokratisch Abhilfe geschaffen werden kann. Vorreiter war wieder einmal Bayern.

Read More…

Söder und Spahn wollen alle Bürger auf Corona testen: Jede Woche!

(Jürgen Fritz, 01.08.2020) Eigentlich hatten der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ja nur vor, bundesweit einmalig einen Test auf SARS-CoV-2 zu machen, dem sich alle Bürger unterziehen müssen. Dann aber machten die Chinesen ein so günstiges Angebot, dass die beiden sich kurzerhand umentschieden. Nun haben sie ganz andere Pläne.

Read More…

Trump 50 Prozent intelligenter als Merkel: Weißes Haus legt Testergebnisse vor

(Jürgen Fritz, 27.07.2020) Es wurde viel gelacht die letzten Tage über den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump, nur weil er damit geprahlt hatte, einen kognitiven Test mit Bravour absolviert zu haben, wo es doch in Wahrheit ein Demenztest war, der so einfach ist, dass selbst achtjährige Kinder ihn mit Bravour bestehen. Doch nun werden einige bald ausgelacht haben. Denn das Weiße Haus legte jetzt einen eindeutigen Beleg dafür vor, dass Trump volle 50 Prozent intelligenter ist als die viel gerühmte und weltweit höchst angesehene deutsche Kanzlerin Angela Merkel. Wer hätte das gedacht?

Read More…

Warum Armin Laschet auf jeden Fall die nächste Kanzlerin werden sollte

(Jürgen Fritz, 18.06.2020) Immer wieder wird der amtierende Ministerpräsident des bevölkerungsreichsten Bundeslandes von allen Seiten kritisiert: Er hätte mit aller Gewalt die Corona-Lockerungen durchsetzen wollen, vor allem auch um sich gegen seinen bayerischen Kollegen Markus Wer soll mich jetzt noch stoppen? Söder zu profilieren. Er könne sich nicht einmal eine Mund-Nasen-Maske richtig aufsetzen. Nur 3,8 Prozent der Unionsanhänger würden ihn für das Kanzleramt als geeignet ansehen. Junge kluge Frauen schreiben ihm freche Briefe und sogar die Kanzlerin und der CSU-Vorsitzende würden schon öffentlich über ihn witzeln und schmunzeln. Doch das alles stimmt nicht. Armin Laschet ist in jeder Hinsicht optimal geeignet als kommende Kanzlerin, wie diese Aufnahmen eindeutig beweisen.

Read More…

Steckt Xavier Naidoo mit Bill Gates unter einer Decke und ist auch ein Echsenmensch?

(Jürgen Fritz, 08.06.2020) Viele Wahrheitssucher, Selbstdenker und Erwachte haben bisher geglaubt, Xavier Naidoo wäre einer der Guten. Sie dachten, er wäre einer derjenigen, der mithelfen würde, die große Weltverschwörung aufzudecken. Keiner kam bisher auf die Idee, dass Naidoo selbst Teil des Ganzen, ja womöglich sogar der eigentliche Kopf der Verschwörung sein könnte und nicht B-ILL GATE-S = das Tor zur Krankheit, wie viele bisher glaubten. Doch Quarantäne Klaus, der neue Staatsfeind Nr. 1, hat nun zusammen mit vielen anderen in mehreren Facebook-Gruppen, darunter viele Anwälte und Ärzte, den ganzen Corona-Schwindel aufgedeckt und dabei Schreckliches zutage gefördert, das die Vorstellungskraft schier sprengt. Das Stichwort lautet: Echsenmenschen.

Read More…

Wissenschaftler sind auch nur Menschen

(Jürgen Fritz, 29.05.2020) Carolin Kebekus griff gestern Abend in ihrer Show den aktuellen Schlagabtausch zwischen dem auflagenstarken Boulevardblatt BILD und dem weltweit höchst angesehen Virologen Prof. Dr. Christian Drosten auf, gegen den das Blatt eine regelrechte Kampagne startete. Wie schaffen es Wissenschaftler nur, äußerlich immer so ruhig zu bleiben, selbst wenn sie so unter Beschuss stehen? Da frage man sich doch: „Wie sieht es eigentlich in ihrem Inneren aus?“. Und das demonstrierte dann die Komikerin zusammen mit Mai Thi Nguyen-Kim.

Read More…

Die ausgebrochenen Tiger und das Coronavirus

(Jürgen Fritz, 25.05.2020) Bis heute weiß kein Mensch genau, wie es geschehen konnte. Vielleicht war der Pfleger einen Moment unachtsam, vielleicht gab es ein technisches Problem mit der Verriegelung der Tür zum Gatter. Auf jeden Fall gelang es den beiden Tigern Cora und Sari aus ihrem Käfig auszubrechen. Nun waren die beiden aber keine gewöhnlichen Großkatzen, nein, sie gehörten, wie sich schnell herausstellen sollte, zu den selten anzutreffenden Menschenfressern. Was dann passierte, gibt bis heute Rätsel auf und soll hier schonungslos erzählt werden.

Read More…

Abstandsregeln anschaulich erklärt auch für Blöde

(Jürgen Fritz, 20.05.2020) Überall in Deutschland werden, da die Zahlen der Neuinfektionen pro Tag seit Ende März, Anfang April rückläufig sind, die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen gelockert. Gleichwohl gilt es natürlich weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Helge Thun von der Reim Patrouille und Katalyn Hühnerfeld erklären diese nochmals höchst anschaulich auch für Blöde.

Read More…

Sensationelle Enthüllung durch Ken Jebsen, Xavier Naidoo und Attila Hildmann

(Jürgen Fritz, 13.05.2020) Nach jahrelangen intensiven Recherchen haben Ken Jebsen, Xavier Naidoo, Attila Hildmann und Beate Bahner wieder einmal Unglaubliches aufgedeckt. Die vier Forscher haben weder Kosten noch Mühe gescheut, sind bis ans Ende der Erde gereist und haben dort eine sensationelle Entdeckung gemacht, welche das Zeug hat, die gesamte Menschheitsgeschichte, ja die Geschichte des Universums umzuschreiben. Wir alle wurden, wie sich nun herausstellt, die ganze Zeit belogen. Aber sehen Sie selbst.

Read More…

Jens Spahn: Wie falsch rum?

(Jürgen Fritz, 15.04.2020) Mein Name ist Jens Spahn. Ich bin seit über zwei Jahren Bundesgesundheitsminister und man sagt mir nach, dass ich in diesem Gebiet über enorme Fachkompetenz verfüge. Ich war nämlich schon seit November 2014 Vorsitzender des Bundesfachausschusses Gesundheit und Pflege der CDU. Außerdem gehöre ich als die Nr. 2 zum Team Armin Laschet und unterstütze dessen Kandidatur zum CDU-Vorsitz sowie seine Kanzlerkandidatur. Und ich kann ähnlich gut wie er meinen Mund-Nasen-Schutz aufsetzen. Glauben Sie nicht? Dann schauen Sie doch!

Read More…

Spahn bestraft Laschet: 100 mal Mundschutz richtig anlegen

(Jürgen Fritz, 30.03.2020) Eigentlich wollte er ja mit gutem Beispiel vorangehen, aber irgendwie hat der Ministerpräsident von NRW und Kandidat für den CDU-Bundesvorsitz Armin Laschet das Wort Mundschutz wohl wörtlich genommen und den Sinn des Ganzen nicht so hundertprozentig verstanden, wie Bilder zeigen, die heute publik wurden. Im Netz hagelte es darauf jede Menge Häme und der Gesundheitsminister Jens Spahn hat Laschet jetzt zu einer ordentlichen Strafe verdonnert, damit er es in Zukunft nicht noch einmal falsch macht.

Read More…

BBB: „Wahrscheinlich ist das Coronavirus einfach nur ein schöner und sinnvoller Reflex der Natur“

(Jürgen Fritz, 15.03.2020) Wer dachte, mit „Meine Oma ist ne alte Umweltsau“ vom WDR Mädchenchor Dortmund wäre der Tiefpunkt des ARD- und ZDF-Humors (oder der linksradikalen Hetze?) erreicht, der könnte sich nun eines Besseren belehrt sehen. Denn diese Woche legte das Bohemian Browser Ballett (BBB) eine „Satire“ vor, die angesichts von schon jetzt über 5.000, womöglich bald schon Millionen Toten manch einem den Atem verschlägt. Das Coranavirus sei „einfach nur ein schöner und sinnvoller Reflex der Natur“ heißt es da beispielsweise. Doch hören und lesen Sie selbst. Und schauen Sie vor allen Dingen hinter die Kulissen, wer BBB beauftragt und finanziert.

Read More…