Umfrage: Soll Verfassungsschutzpräsident Maaßen in seinem Amt bleiben?

Von Jürgen Fritz, Di. 18. Sep 2018

Seit vielen Tagen ist die Treibjagd auf den obersten Verfassungsschützer der Bundesrepublik vor allem von der SPD, der Linkspartei, den Grünen und der von ihnen durchsetzten Massenmedien eröffnet. Der linke Mob lechzt nach dem Kopf von Maaßen, nachdem dieser es gewagt hatte, ihre Lügenkonstrukte und Ablenkungsmanöver, inklusive die der Kanzlerin und ihres Sprechers öffentlich auch nur in Frage zu stellen. Was meinen Sie: Muss Maaßen unter allen Umständen bleiben, ja wäre sein Abservieren gleichsam der nächste Baustein in der Zerstörung der freiheitlichen Demokratie und der Errichtung einer grün-linken totalitären Gesinnungsdiktatur oder muss er gehen, weil er den Herrschenden in den Rücken fiel respektive sich ihnen öffentlich widersetzte?

Umfrage

Nehmen sie hier teil an der Umfrage (Sie können zwar mehrfach eine Antwort anklicken, es wird jedoch nur einmal gezählt):

*

Titelbild: Screenshot aus Anne Will

**

Aktive Unterstützung: Jürgen Fritz Blog ist vollkommen unabhängig, werbe- und kostenfrei (keine Bezahlschranke). Es kostet allerdings Geld, Zeit und viel Arbeit, Artikel auf diesem Niveau regelmäßig und dauerhaft anbieten zu können. Wenn Sie meine Arbeit entsprechend würdigen wollen, so können Sie dies tun per klassischer Überweisung auf:

Jürgen Fritz, IBAN: DE44 5001 0060 0170 9226 04, BIC: PBNKDEFF, Verwendungszweck: Jürgen Fritz Blog. Oder über PayPal  5 EUR – 10 EUR – 20 EUR – 30 EUR – 50 EUR – 100 EUR

Werbeanzeigen