Die intelligentesten Empfehlungen des integeren Peter Altmaier

Von Jürgen Fritz

Er gilt als karriere- und machtorientiert wie kaum ein anderer in Berlin. Lesen Sie hier die Empfehlungen von Merkels Liebling, dem CDU-Wahlkampfleiter, Flüchtlingskoordinator, Bundesminister, Chef des Kanzleramtes und CDU-Bundesvorstandsmitglied, insbesondere seine Wahlempfehlung, die es in sich hat.

2016-12-06_Peter_Altmaier_CDU_Parteitag_by_Olaf_Kosinsky-8 (2).jpg

Peter Altmaier auf dem Parteitag der CDU am 6. Dezember 2016 in Essen. By Olaf Kosinsky (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)%5D, via Wikimedia Commons

Der Machtversessene

Wie kann ein Bundesminister zugleich Wahlkampfleiter einer Partei sein, haben sich viele, ja fast alle, die etwas Ahnung von der Materie haben, gefragt. Das gibt doch Interessenskonflikte. Vor allem aber: Wie soll das rein zeitlich möglich sein? Beides sind doch Full-Time-Jobs! Und als Bundesminister wird man doch dafür bezahlt, seine ganze Arbeitskraft seinem Amt und damit dem deutschen Staatsvolk zu widmen und nicht die Belange einer Partei rund um die Uhr koordinieren.

Kein Problem für Peter Altmaier und die CDU. Wie Altmaier vor zwei Jahren bereits Thomas de Maiziere ausgebootet hat, als er sich von Merkel zum Flüchtlingskoordinator ernennen ließ und diesen Bereich dem eigentlich zuständigen Innenminister durch eine geschickte Intrige mehr und mehr aus den Händen riss, so hat er dieses Jahr den CDU-Generalsekretär Peter Tauber ausgebootet, als er die Wahlkampfleitung an sich zog. Eigentlich die originäre Aufgabe des Generalsekretärs. All dies natürlich immer mit Rückendeckung der Kanzlerin und CDU-Vorsitzenden, was sogar einige CDU-Untertanen nicht wenig verärgerte.

Lieber gar nicht wählen als die AfD

Der vollkommen Integere gab nun kurz vor der Bundestagswahl eine interessante Wahlempfehlung. In einem Interview mit der Bild-Zeitung antwortete Altmaier auf die Frage, ob ein Nichtwähler besser sei als ein AfD-Wähler: „Selbstverständlich.“

Eine Stimme für die AfD sei für den Vorzeigedemokraten der CDU nicht zu rechtfertigen. Er plädiere zwar nicht für das Nichtwählen, könne aber nur folgende Wahlentscheidungen der deutschen Staatsbürger als sinnvoll anerkennen:

  • entweder CDU/CSU oder zur Not auch gerne
  • FDP,
  • SPD oder
  • Grüne.

Auf keinen Fall aber die AfD!

Was Altmaier sonst noch so empfiehlt

Hier weitere Empfehlungen unseres mehr als machtbewussten Kanzleramtschefs, einem der engsten Vertrauten unserer Regentin:

  • lieber gar nicht bewegen als Sport treiben
  • lieber gar nichts sagen als die Wahrheit und damit die Bevölkerung verunsichern oder gar die eigenen Machtoptionen zu schmälern
  • lieber gar nichts lesen als Platon, Aristoteles, Kant, Egon Flaig oder Rolf-Peter Sieferle
  • lieber gar keine Demokratie als eine solche, in der ein Peter Altmaier keine Rolle mehr spiele
  • lieber gar nichts essen als etwas Gesundes
  • lieber gar keine Frau als eine AfD-lerin (am liebsten aber natürlich Angela Merkel).

Die Liste kann gerne ergänzt werden.

*

Spendenbitte: Wenn Sie diesen Blog und meine Arbeit wichtig finden und finanziell unterstützen möchten, dann können Sie entweder einmalig oder regelmäßig (Patenschaft) einen Betrag Ihrer Wahl auf das folgende Konto überweisen.

Jürgen Fritz, IBAN: DE44 5001 0060 0170 9226 04, BIC: PBNKDEFF, Verwendungszweck: Spende für Blog.

 

2 thoughts on “Die intelligentesten Empfehlungen des integeren Peter Altmaier

  1. Tel Aviv

    – Lieber Kirschtorte als Weltpolitik (http://www.neckar-chronik.de/Nachrichten/Kirschtorte-statt-Weltpolitik-343965.html – UNd die haben dem Typen doch tatsächlich eine Kirschtorte gebacken – hätte nicht auch eine Möhre gelangt?)

    – Lieber altledig als Kinder in die Welt setzen und Verantwortung übernehmen

    – Lieber schwergewichtig sein als schwergewichtige Politik machen

    – Lieber das bedingunglose Grundeinkommen eines Bundestagsabgeordneten kassieren als ehrlich zu arbeiten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s