COVID-19-Todesfallzahlen steigen auf neue Rekordhöhen

(Jürgen Fritz, 16.12.2020) Gestern wurden in Deutschland 800 neue Todesfälle registriert. Da dem RKI aus Sachsen zusätzlich noch über 150 Todesfälle vom Montag nachgemeldet wurden, weist dieses für gestern sogar über 950 Todesfälle aus. Die letzten sieben Tage starben in Deutschland 3.500 Menschen nicht mit, sondern an COVID-19. Damit geht nun fast jeder fünfte Todesfall in Deutschland auf die Infektion mit SARS-CoV-2 zurück, Tendenz weiter steigend.

Read More…

Wird sie die neue Vorsitzende, wenn die AfD Meuthen und/oder Chrupalla abschießt?

(Jürgen Fritz, 14.12.2020) Die AfD befindet sich wieder einmal in einem heftigen Richtungsstreit und Machtkampf. Viele erwarten, dass Meuthen oder Chrupalla, womöglich gar beide die nächsten Wochen nicht überstehen werden. Wer soll die Partei dann aber führen? Gauland ist hierfür sicherlich zu alt, Kalbitz nicht mehr da und Höcke traut sich nicht aus der Deckung. Doch es gibt eine neue Hoffnungsträgerin, die das Ruder übernehmen könnte und das sogar dauerhaft.

Read More…

Jörg Meuthen: „Wer ist Björn Höcke?“

(Jürgen Fritz, 29.11.2020) Nach seiner fulminanten Brandrede auf dem AfD-Parteitag gestern in Kalkar, in der er insbesondere Gauland und dem rechtsradikalen Flügel um Höcke die Leviten las, legt Jörg Meuthen heute nach. Im Interview mit phoenix fragt er: „Wer ist Björn Höcke?“, kennzeichnet diesen als reinen Landespolitiker, ohne jede Relevanz auf Bundesebene und rät ihm, angesichts seiner Position in der Partei, den Ball flach zu halten.

Read More…

Weidel bricht phoenix-Interview mit falscher Behauptung über Alexander Kähler ab

(Jürgen Fritz, 29.11.2020) Gerade hatte der erste AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen seiner Partei die Leviten gelesen, wie vielleicht nie ein Vorsitzender seiner Partei zuvor, da kam Alice Weidel zum Interview bei phoenix. Als Alexander Kähler der wirtschaftsliberalen Richtung in der AfD die „sozialnationalistische“ gegenüberstellte, flippte die stellvertretende Bundessprecherin regelrecht aus und brach das Interview abrupt ab. Was steckt dahinter?

Read More…

AfD-Parteitag: Meuthen attackiert eigene Partei und Gauland scharf

(Jürgen Fritz, 28.11.2020) Diese Rede wird in Erinnerung bleiben. Sie stellt eine weitere Zäsur in der Entwicklung der Partei dar. Der erste Bundesvorsitzende der AfD Jörg Meuthen attackierte die eigene Partei scharf, insbesondere den Ehrenvorsitzenden Alexander Gauland und die Bundestagsfraktion sowie den Höcke-Flügel, nahm dabei kein Blatt vor den Mund. Vieles, das wurde heute überdeutlich, weist in Richtung Spaltung der AfD in zwei Parteien.

Read More…

Eklat im Reichstag: AfD-Führung bedauert zutiefst die schweren Verfehlungen

(Jürgen Fritz, 19.11.2020) Am Mittwoch kam es im Deutschen Bundestag zu völlig unwürdigen Szenen. Mehrere Abgeordnete, unter anderen auch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), wurden von rechten Störern im Parlamentsgebäude bedrängt. Inzwischen steht fest: Es waren drei AfD-Abgeordnete, die den Provokateuren Zutritt verschafft haben. Die Führung der Partei hat sich für den von ihren Mitgliedern verursachten Eklat entschuldigt.

Read More…

AfD fällt unter 10, Union steigt auf über 36 Prozent

(Jürgen Fritz, 19.11.2020) Bei über 17 Prozent lag die AfD im September 2018 im Wahl-O-Matrix-Mittel aller Institute, bei einigen sogar bei 18 bis 18,5 Prozent. Doch seit mehr als zwei Jahren geht es fast nur noch in eine Richtung: nach unten. Nun fällt sie sogar wieder unter 10 Prozent. Die Union setzt dagegen ihren Höhenflug, den wir seit März beobachten können, fort, steigt nun wieder über 36 Prozent, während die Grünen unter 19 Prozent sinken.

Read More…

Deutschland wird ab 2021 noch grüner werden

(Jürgen Fritz, 14.10.2020) Bei der Bundestagswahl 2017 lag die FDP klar vor den Grünen. Elf Monate vor der 2021er-Wahl kommen auf einen FDP- fast vier Grünen-Anhänger. CDU/CSU könnten sich nach heutigem Stand um zwei bis drei Punkte verbessern, die Grünen ihr Ergebnis mehr als verdoppeln, während die SPD von ihrem historischen Tief 2017 nochmals jeden vierten Wähler verlöre. Die AfD fiele von 12,6 auf unter 10 Prozent, die Linkspartei von über 9 auf unter 8. Die FDP büßte derzeit die Hälfte ihrer Stimmen ein.

Read More…

AfD-Sprecher: Wir können die Migranten nachher immer noch alle erschießen oder vergasen

(Jürgen Fritz, 30.09.2020) „Je schlechter es Deutschland geht, desto besser für die AfD“, so der damalige Pressesprecher der AfD-Bundestagsfraktion Christian Lüth in einem Gespräch mit der YouTuberin Lisa Licentia, die für ProSieben als Lockvogel diente. Erstmal gehe es um den Erhalt der Partei. Wenn jetzt alles gut liefe, Merz die Grenzen dicht mache, dann wäre die AfD bei drei Prozent. „Wollen wir nicht“, so Lüth weiter. Und dann folgten unfassbare Aussagen über Migranten.

Read More…

Was für Leute sind das, die zum „Fest für Freiheit und Frieden“ in Berlin aufrufen?

(Jürgen Fritz, 27.08.2020) Die für Samstag in Berlin angemeldete Demonstration der Stuttgarter Initiative Querdenken 711, die sich gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung richtet, soll, wie gestern bekannt wurde, verboten werden. Diese Entscheidung ist äußerst fragwürdig. Ich persönlich halte sie für falsch. Was für Leute sind das aber überhaupt, die zu dieser Veranstaltung aufrufen.

Read More…

Kalbitz‘ politisches Ende: Die Milzriss-Affäre

(Jürgen Fritz, 20.08.2020) „Chef von uns wird der definitiv nicht mehr“, sagt ein AfD-Abgeordneter aus Brandenburg in einem vertraulichen Telefonat mit dem SWR. Mehrere Stunden hatte die AfD-Fraktion vorgestern darüber beraten, ob Kalbitz den Posten als Fraktionsvorsitzender, den er bereits ruhen ließ, nun endgültig abgeben soll. Als nach der Milzriss-Affäre selbst seine bisherigen Fürsprecher ihm die Unterstützung verweigerten, warf Kalbitz schließlich das Handtuch und gab sein Amt endgültig ab.

Read More…

Brandenburg: Hunde von AfD-Politiker (Kalbitz-Gegner) vergiftet

(Jürgen Fritz, 13.08.2020) Brandenburg an der Havel. Wer macht so etwas? Im Garten des AfD-Politikers Axel Brösicke hat jemand Giftköder ausgelegt. Drei Hunde fraßen von vergifteter Leberwurst und bekamen alle drei Probleme. Eines der Tiere überlebte die Vergiftung nicht, starb noch auf der Fahrt in die Tierklinik. Brösicke hat mit seiner Frau zwei kleine Kinder, die ebenfalls regelmäßig im Garten spielen. Er ist Sprecher der Alternativen Mitte Brandenburg und gilt als Gegner des aus der Partei ausgeschlossenen Andreas Kalbitz, dem er öffentlich Unwahrhaftigkeit vorgeworfen hatte. AfD-Politiker sind allerdings seit Jahren regelmäßig Gewaltübergriffen ausgesetzt, die fast nie aufgeklärt werden.

Read More…

Natürlich wollen NoWaBo und Esken eine linksradikale Regierung, dafür wurden sie doch gewählt

(Jürgen Fritz, 10.08.2020) Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans will eine Koalition mit der Linkspartei (SED) nicht grundsätzlich ausschließen. Die Große Koalition sei für das, was die SPD vorhabe, „keine Grundlage“. „Wenn wir eine Bündnisoption mit der Linken ausschlössen, hätten die Verteidiger des ‚Weiter so‘ … schon gewonnen.“ Das sähen auch Vizekanzler Olaf Scholz, Fraktionschef Rolf Mützenich und Co-Chefin Saskia Esken „gleichermaßen so“. Zuvor hatte die (SED-)Linkspartei-Vorsitzende Katja Kipping schon erklärt: „Um die notwendigen sozialökologischen Veränderungen umzusetzen, sind wir bereit, in eine Bundesregierung zu gehen. Dazu brauchen wir soziale Mehrheiten links der Union“, sprich eine linksradikale Mehrheit. Was kommt da auf Deutschland zu und was kann man dagegen unternehmen?

Read More…