Prominente Journalisten „säubern“ Facebook – Eva Herman deckt auf

(Eva Herman) Seit 1. Januar 2018 ist das Netzwerksdurchsetzungsgesetz von Bundesjustizminister Heiko Maas in Kraft getreten. Wer allerdings bei Facebook gesperrt oder gelöscht wird, verdankt dies nicht etwa einigen dafür eingesetzten Juristen. Nein, die Verantwortung für viele immer einschneidendere Löschentscheidungen tragen allermeist deutsche Mainstream-Journalisten, deren Namen und Gesichter wir häufig kennen und die nicht selten in einflussreicher und prominenter Position arbeiten, wie Eva Herman aufzeigt. Die ehemalige Tagesschau-Sprecherin und Journalistin recherchiert die bedeutsamen Zusammenhänge detailliert: Ein hochinteressanter Einblick in die wahre Macht der Medienmacher und die zum Teil bereits sichtbaren totalitären Strukturen.

Read More…

Der Kampf für rechts muss intensiviert werden

(Jürgen Fritz) Wenn jemand euch als „rechts“ zu stigmatisieren sucht, wobei er das natürlich pejorativ meint und euch damit einschüchtern, ausgrenzen oder mundtot machen möchte, dann sagt: „Ich bin nicht rechts, ich bin rechtsradikal. Ich bin so rechts, dass ich links schon fast wieder rauskomme.“

Read More…

Ist das nicht schön, wenn eine Ehe so beginnt?

(Jürgen Fritz) Die Ehe ( von althochdeutsch „ēwa“ = „Ewigkeit, Recht, Gesetz“) ist eine zumeist gesetzlich oder rituell geregelte, gefestigte Form einer Verbindung zweier Menschen. Traditionell wird die Ehe als dauerhafte Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau verstanden, in der beide Verantwortung füreinander übernehmen. Die Hochzeitsfeier, manchmal auch Heirat, Trauung oder einfach nur Hochzeit genannt, beschreibt die Feier anlässlich der Schließung einer Ehe. Das Wort „Hochzeit“ leitet sich ab von „Hohe Zeit“ (Festzeit), das Wort „Trauung“ vom gegenseitigen Vertrauen.

Read More…

Wie wir diesen (geistigen) Krieg gewinnen können

(Jürgen Fritz) Auch wenn viele es noch immer nicht gemerkt haben oder nicht wahrhaben wollen, wir befinden uns längst im Krieg. Im Moment noch in einem solchen, der primär geistig geführt wird. Doch das kann sich schnell ändern. Dabei ist unser Feind der mächtigste, den die Welt vielleicht jemals gesehen hat, ein Kartell verschiedener Kräfte mit unterschiedlichen Zielen, die aber alle gegen uns, gegen Europa, gegen die Freiheit, gegen die Aufklärung, gegen die Vernunft gerichtet sind. Wie gegen solch eine Übermacht agieren? Sich deprimiert und kampflos ins Schicksal ergeben, wild und planlos um sich schlagen oder strategisch klug agieren und den Feind da treffen, wo er am verwundbarsten ist?

Read More…

Unsere Gastautorin Ines Laufer verlässt Deutschland

(David Berger, Jürgen Fritz) Für viele, die die wertvollen Beiträge unserer Gastautorin Ines Laufer kennen, wird die Nachricht wohl sehr überraschend kommen. Aber sie gehört mit zu dem großen Prozess der Umvolkung, über den zu sprechen – zumal mit diesem Wort – tabu ist. Die bekannte Autorin zeitkritischer Publikationen verlässt Deutschland auf unbestimmte Zeit.

Read More…