Eigene Länder, fremde Sitten

(Michael Klonovsky, 28.07.2108) Unser Land und unser Kontinent verändern sich zunehmend und mit atemberaubender Geschwindigkeit in eine Richtung, die die meisten von uns noch vor wenigen Jahren für unmöglich gehalten hätten, in eine Richtung, die nichts Gutes verheißt, ganz im Gegenteil. Michael Klonovsky hat Fälle und Fakten zusammengetragen, bei denen es Ihnen schwer fallen wird, die Fassung zu bewahren.

Read More…

Denk ich an Frankreich in der Nacht

(Michael Klonovsky, 22.07.2018) Heute vor einer Woche: Frankreich wird Fußball-Weltmeister. In der darauffolgenden Nacht feiert sich die Grande Nation im Zeichen ihrer bunten Nationalmannschaft. Doch bald schon muss die Polizei die Avenue des Champs-Élysées räumen, weil es zu massiven Ausschreitungen und sexuellen Übergriffen kommt. Michael Klonovsky wirft einen Blick über die Grenze auf das verlotterte linksrheinische Paradiesgärtchen, dessen Präsident uns tatsächlich vorschreiben will, wie die Zukunft Europas auszusehen hat.

Read More…

Unter den lebenden deutschen Geisteswissenschaftlern der einzige, den man mit Fug und Recht Philosoph nennen darf

(Michael Klonovsky, 15.07.2018) Er zählt zu den bedeutendsten, aber auch umstrittensten Denkern der Gegenwart. Unbestritten schreibt er das beste Deutsch seiner Gilde: Peter Sloterdijk. Michael Klonovsky besuchte den philosophischen Schriftsteller, wie er sich selbst nennt, vor knapp sechs Jahren auf Korsika und verfasste anschließend eine wunderbare Schilderung der Begegnung.

Read More…

Kommt es hart auf hart, fallen moderate Muslime wie Dominosteine – Die Loyalität zu Allah und zur Umma wird immer siegen

(Michael Klonovsky, 08.07.2018) Die Re-Islamisierung des Orients begann 1979. Binnen weniger Jahre verwandelten sich säkulare, westlich orientierte in restriktive islamische Gesellschaften. Die moderaten Muslime fielen dabei um wie Dominosteine. Die meisten von ihnen werden niemals gegen ihre radikalen Glaubensbrüder kämpfen. Dafür ist die Grundloyalität zu Allah und zur Umma viel zu ausgeprägt, macht Michael Klonovsky deutlich.

Read More…

Qualitätspresse: Zu jeder Trendwende bereite Bübchen haben die knorrigen, aber loyalen Patriarchen ersetzt

(Michael Klonovsky, 26.06.2018) Die knorrigen, aber loyalen Patriarchen sind heute durch alerte, glatte, pfiffige, „teamfähige“ (= aufs Schwarmverhalten dressierte), immer auf Witterung und „Lunte“ bedachte, zu jeder Trendwende und jedem Verrat bereite Bübchen, die niemals Männer werden, ersetzt und die Störenfriede aus der Qualitätspresse entfernt. Rückgrat sucht man in dieser Branche vergeblich. Jeder, der gegen eines der gerade geltenden Tabus verstößt, ja nur von deren Existenz kündet, wird niedergebrüllt und exkludiert, so Michael Klonovsky.

Read More…

Wenn eine Richterin die Angehörigen eines Opfers nochmals demütigt und verhöhnt

(Michael Klonovsky, 14.06.2018) Zwei Jahre Haft auf Bewährung für eine Körperverletzung mit Todesfolge erhielt Ahmed R. (19), der in der Innenstadt von Bergisch Gladbach ohne Anlass, aber mit Folgen auf einen 40-jährigen Deutschen eingeschlagen hatte. Dieser krachte nach einem gezielten Schlag auf den Boden, brach sich den Schädel. Einen Tag später verstarb er. Die furchtbare Juristin hat die Angehörigen des Opfers nochmals gedemütigt und verhöhnt. Die Witwe von Thomas K. weinte nach dem milden Urteil bittere Tränen. Der Name der Richterin: Ulrike Grave-Herkenrath.

Read More…

Naht Merkels Ende?

(Jürgen Fritz, 13.06.2018) Was hat diese Frau nicht für ein unsagbares Leid über unser Land gebracht? Was hat sie nicht Recht und Gesetz gebrochen, wie wir das noch vor ein, zwei Dekaden für unmöglich gehalten hätten, dass ein deutscher Regierungschef a) so etwas tut und b) damit auch noch durchkommt. Doch damit könnte nun bald endgültig Schluss sein.

Read More…